YAMAHA F70AETL/X

BESCHREIBUNG

Der unschlagbar vielseitige und leichte F70 kann ein breites Spektrum an Bootstypen antreiben, sodass dieser Motor gleichermaßen gut bei der Arbeit wie bei Freizeitunternehmungen an der frischen Luft oder beim Wassersport einsetzbar ist. Der F70 ist der leichteste und leistungsstärkste Viertaktmotor seiner Klasse. Mit EFI (elektronischer Kraftstoffeinspritzung) und dem einzigartigen Yamaha PrimeStart™-System garantiert der leistungsstarke SOHC-Motor mit 16 Ventilen saubere Leistung, höchste Kraftstoffeffizienz und müheloses Starten. Der Motor ist mit den DNG-Digitalinstrumenten von Yamaha kompatibel, mit denen sich eine außerordentlich präzise Steuerung erreichen lässt. Ob auf dem Wasser oder zu Lande – Ihr F70 zieht mit seinem schnittigen und eleganten Design stets bewundernde Blicke auf sich.

16 Ventile, 4-Zylinder-Reihenmotor, SOHC, EFI

Mit einer obenliegenden Nockenwelle (SOHC) und vier Ventilen pro Zylinder sorgt der leichte Hightech-Antrieb namens F70 für Leistung und Effizienz der Extraklasse. Ein großzügig dimensionierter Einlassventilbereich mit leichtgewichtigen Kolben und Ventilen garantiert eine überragende PS-Ausbeute pro Liter Kraftstoff, die in dieser Klasse ihresgleichen sucht.

Schnell und robust

Die Konstruktion des unteren Getriebes mit einer hohen Getriebeübersetzung von 2,33:1 bewirkt unter anderem, dass der Yamaha F70 aus dem Stand heraus eine überragende Beschleunigung an den Tag legt. Die außerordentliche Robustheit dieses Motors wird durch eine spezielle Härtung aller Getrieberäder (Vorwärtsgangrad, Rückwärtsgangrad und Kegelrad) erreicht, was sie besonders belastbar macht.

Elektronische Wegfahrsperre von Yamaha (Y-COP)

Die elektronische Wegfahrsperre von Yamaha (Y-COP) ist einfach und äußerst effektiv: Eine kompakte und einfach zu bedienende Fernbedienung ver- oder entriegelt das Zündsystem des Motors auf Knopfdruck. So ist Ihr Außenbordmotor vor unerlaubten Spritztouren sicher, und Sie können Ihr Boot ruhigen Gewissens an der Anlegestelle zurücklassen.

DNG-Digitalinstrumente von Yamaha

Der F70 ist mit den DNG-Digitalinstrumenten von Yamaha kompatibel, die durch Anzeige verschiedener Daten maximale Leistung und Effizienz ermöglichen: ein multifunktionaler Drehzahlmesser für die Anzeige von Drehzahl, Betriebsstunden, Kippwinkel, Öldruck, Warnleuchten und Einstellung der variablen Drehzahl sowie eine Anzeige für Geschwindigkeit und Kraftstoffverwaltung mit Geschwindigkeit, Tankinhalt und Kraftstoffverbrauch.

Variable Trolling-Drehzahl

Auf Knopfdruck am optionalen DNG-Drehzahlmesser – oder über den Schalter für die variable „Trolling”-Drehzahl an der optional erhältlichen Ruderpinne – kann der Fahrer die Drehzahl zum Manövrieren in Schritten von 50/min zwischen 620 und 900/min einstellen.

Kompakte Form und robuste Haube aus einem Stück

Mit dem fortschrittlichen Design und den moderaten Gesamtabmessungen dieses 4-Zylinder-Motors ist es unseren Ingenieuren gelungen, eine bemerkenswert kompakte 996cc Kraftmaschine zu entwickeln, die gerade mal soviel wie ein konventioneller 3-Zylinder-Motor wiegt. Durch das günstige Verhältnis zwischen Kraft und Gewicht ist der F70 die ideale Wahl für die verschiedensten Bootstypen.

ECM (Motorsteuergerät) mit Mikrocomputer

Dieser Mikrocomputer bildet das Herzstück Ihres Motors. Der Mikrocomputer überwacht permanent die Daten und Einstellungen und sorgt so für einen reibungslosen Lauf und den optimalen Zündzeitpunkt. Außerdem aktiviert er bei Bedarf automatisch die Alarm- und Sicherheitsvorrichtungen. Im Fall einer Störung ermöglicht ein gut zugänglicher Computer-Anschluss dem autorisierten Yamaha-Händler die zügige Diagnose.

Mehr Effizienz und weniger Verbrauch – EFI sei Dank

Mit der elektronischen Kraftstoffeinspritzung (EFI) wird stets genau die richtige Menge Kraftstoff zugeführt, die für optimale Leistungs- und Verbrauchswerte erforderlich ist. Die gemäß den Motorsensordaten vom Motorsteuergerät gesteuerten Einspritzdüsen sind genau über den Einlassventilen montiert. So kann der Kraftstoff besonders fein zerstäubt werden, was eine höhere Verbrennungseffizienz ermöglicht.

 

Details:

– SOHC-Motor mit 16 Ventilen und elektronischer Kraftstoffeinspritzung (EFI)
– Elektronische Wegfahrsperre von Yamaha (Y-COP)
– Kompatibel mit den DNG-Digitalinstrumenten von Yamaha
– PrimeStart™-System für einfaches Anlassen
– Schalter für variable Trolling-Drehzahl
– Trimm- und Kippanlage mit weitem Stellbereich
– Kompakte Form, robuste Haube aus einem Stück
– Kippwinkelbegrenzer (Option)
– Lenkwiderstandseinstellung mit einem einzigen Hebel (Ruderpinnenmodelle)
– Leistungsstarke Lichtmaschine
– Flachwasser-Fahrstellung für ufernah

 

AKTUELLE AKTION:

– Erstes Service und Motorbefestigungs kostenlos !!!

– Das erste Service nach 20 Stunden, berechnen wir nur Material !!!

– 3 Jahre Garantie !!!

BESCHREIBUNG

Die leichtgewichtigen Motoren F40 und F30 sind für einfache Montage und Bedienung konzipiert, bieten aber auch zuverlässige Leistung. Die elektronische Kraftstoffeinspritzung (EFI) von Yamaha liefert beeindruckende Leistung bei hohen Drehzahlen sowie satte Kraft und Drehmoment im mittleren Drehzahlbereich – und das bei einer Wirtschaftlichkeit der Extraklasse. Durch das PrimeStart™-System ist das Anlassen so spielend leicht wie bei einem Auto – und weil es ein echter Yamaha ist, heißt das jederzeit beim ersten Versuch. Mit der einzigartigen Trimm- und Kippanlage mit weitem Stellbereich haben Sie stets alles im Griff. Das Y-COP-System von Yamaha sichert Ihren Motor mit einer ferngesteuerten elektronischen Wegfahrsperre, damit Sie sich keine Sorgen machen müssen.

MULTI-POINT-EFI-SYSTEM

Der Verbrennungsprozess dieser Motoren wurde mit innovativen und modernen Technologien optimiert, unter anderem mit dem bewährten Multi-Point-EFI-System von Yamaha, bei dem weniger Kraftstoffdämpfe freigesetzt werden. Diese Technologien werden über einen Mikrocomputer geregelt, der das Kraftstoff-Luft-Gemisch analysiert und zum schnellen Starten, für ein ausgezeichnetes Ansprechen der Drossel sowie für eine saubere und effiziente Verbrennung reguliert.

ELEKTRONISCHE DIEBSTAHLSICHERUNG (Y-COP)

Die elektronische Wegfahrsperre von Yamaha (Y-COP) ist einfach und äußerst effektiv: Eine kompakte und einfach zu bedienende Fernbedienung ver- und entriegelt den Motor auf Knopfdruck. So ist Ihr Außenbordmotor vor unerlaubten Spritztouren sicher, und Sie können Ihr Boot ruhigen Gewissens an der Anlegestelle zurücklassen.

DNG-DIGITALINSTRUMENTE

Der F40 und der F30 sind mit den DNG-Digitalinstrumenten von Yamaha kompatibel, die durch die Anzeige verschiedener Daten maximale Leistung und Effizienz ermöglichen: ein multifunktionaler Drehzahlmesser für die Anzeige von Drehzahl, Betriebsstunden, Kippwinkel, Öldruck, Warnleuchten und Einstellung der variablen Drehzahl sowie eine Anzeige für Geschwindigkeit und Kraftstoffverwaltung mit Geschwindigkeit, Tankinhalt und Kraftstoffverbrauch.

TRIMM- UND KIPPANLAGE MIT WEITEM STELLBEREICH

Entdecken auch Sie die Vielseitigkeit und Stärke eines Yamaha-Motors. Schnelles Ansprechverhalten mit Tastensteuerung macht das Trimmen und Ankippen gleichmäßig und einfach. Die Steuerung mit weitem Stellbereich gibt Vertrauen. Der negative Winkel verbessert die Beschleunigung und bringt das Boot schneller ins Gleiten.

KOMPAKTE FORM UND ROBUSTE HAUBE AUS EINEM STÜCK

Diese Motoren zeichnen sich durch ein hohes Maß an Ökonomie aus. Die kompakten flachen Hauben wirken nicht nur stark und robust, sie sind es auch. Und sie tragen dazu bei, die Lärmentwicklung zu verringern. Komfort und Entspannung sind der Lohn, wenn Sie sich für einen dieser vielseitigen Motoren entscheiden – durch das herausragende Verhältnis von hoher Leistung und geringem Gewicht und dem eleganten Erscheinungsbild.

LENKWIDERSTANDSEINSTELLUNG MIT EINEM EINZIGEN HEBEL (BEI RUDERPINNENMODELLEN)

Durch dieses Merkmal wird die Steuerung entspannter, denn sie muss nicht ständig angepasst werden, um auf Kurs zu bleiben. Dabei stellen Sie die Steuerung lediglich entsprechend der Bedingungen auf See und Ihrem Fahrstil ein.

VOLLENDETER KORROSIONSSCHUTZ VON YAMAHA

Sie brauchen einen Motor, auf den Sie sich verlassen können. Die Lebensdauer und Wertstabilität der Yamaha-Außenborder ist sprichwörtlich. Die einzigartige Aluminiumlegierung YDC-30 schützt die äußeren Motorbauteile. Ergänzt wird diese von einer Zinkbeschichtung, nicht rostendem Qualitätsstahl und einer fünflagigen Außenbeschichtung, die innen wie außen für dauerhaften Schutz sorgt.

 

DETAILS:

– Noch effizienter, noch umweltfreundlicher – dank EFI
– Elektronische Diebstahlsicherung (Y-COP)
– Kompatibel mit den vernetzten Digitalinstrumenten von Yamaha
– PrimeStart™-System für einfaches Anlassen
– Variable Trolling-Drehzahl
– Trimm- und Kippanlage mit weitem Stellbereich
– Hebelsteuerung mit hydraulischer Ankipphilfe
– Kompaktes Design und ein robuste Haube aus einem Stück
– Lenkwiderstandseinstellung mit einem einzigen Hebel (bei Ruderpinnenmodellen)
– Leistungsstarke Lichtmaschine
– Flachwasser-Fahrstellung für ufernahe Fahrten
– Frischwasserspülsystem

 

AKTUELLE AKTION:

– Erstes Service und Motorbefestigungs kostenlos !!!

– Das erste Service nach 20 Stunden, berechnen wir nur Material !!!

– 3 Jahre Garantie !!!

 

RABATTPREIS FÜR BARGELD: 70.893,00

 

Share this post